am 1. Adventswochenende

Zwönitzer Hutzentage

Datum:

Die ganze Stadt verwandelt sich in ein tausendfaches Lichtermeer und bezaubert mit ihrem besonderen Flair die Besucher. Beginnend mit der Feier der Andreasnacht am Freitag vor dem 1. Advent bilden diese Festtage den Auftakt zur erzgebirgischen Vorweihnachtszeit. Ob Bleigießen, Pyramiden-Anschieben, Anschnitt des Riesenstollens oder die abendliche Bergparade, hier spürt man die Verbundenheit der Erzgebirger zu ihrer Heimat und den alten Traditionen.

Newsletter

Schlosspost abonnieren